Überspringen

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Verpassen Sie keine News der ISH 2023. Mit unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen und praktische Tipps rund um Ihren Messebesuch.

ISH Digital Extension

Laptop zeigt die ISH-Website

Die ISH geht 2023 sowohl physisch als auch digital an den Start. Die Plattform im Web, die ISH Digital Extension, öffnet vom 13. bis 24. März 2023. In dieser Zeit ist vieles möglich: Sie können neue Kontakte über KI-gestütztes Matchmaking finden oder Termine für Web-Konferenzen vereinbaren. Mit neuen Geschäftspartnern chatten? Geht natürlich auch. Außerdem können Sie Ihre Produktpräsentationen auch als Streaming in thematisch passenden Kanälen anbieten.

Was alles möglich ist, wie die Plattform funktioniert, wo die tagesaktuellen Programmpunkte stehen und vieles mehr, erfahren Sie bereits jetzt in den Videos zur digitalen Plattform.

Physisch + digital: so geht’s

Die ISH öffnet in Frankfurt vom 13. bis 17. März 2023. Parallel und darüber hinaus stehen auch die neuen Funktionen der ISH Digital Extension bereit. Das ist neu für alle. Unsere  Übersicht zeigt Ihnen, welche Funktionen Ihnen ab wann zur Verfügung stehen. Damit Sie Ihren Messeauftritt perfekt planen können – in Frankfurt und digital.

ISH Zeitstrahl

Zur Erstanmeldung und Vorbereitung wird die ISH Digital Extension wie folgt freigeschaltet:

  • Öffnung ISH Digital Extension für Aussteller: 1. Februar 2023
  • Öffnung ISH Digital Extension für Besucher und Presse: 15. Febuar 2023

Die Plattform ist in ihrem vollen Umfang, parallel zum Beginn der ISH, ab dem 13. März 2023 für alle Messeteilnehmer nutzbar und steht bis zum 24. März 2023 zur Verfügung.  

Digitale Features  

Nutzen Sie die vielseitigen Möglichkeiten der Interaktion und Vernetzung, die die digitalen Features bieten. Das wartet auf alle Teilnehmer:

Aussteller

Ausstellerprofile und Produktinformationen

Jeder Aussteller hat zur ISH 2023 ein eigenes Online-Profil und kann neue Produkte mit Bildern und Videos präsentieren. Zudem können Ansprechpartner und Informationen zum Unternehmen ergänzt werden.

Matchmaking

Matchmaking

Networking steht im Vordergrund und wird durch Matchmaking unterstützt. Das System ermittelt Personen, Aussteller und Konferenzinhalte, die für Sie von Interesse sein könnten. So erhalten Sie perfekt zugeschnittene Kontakt- und Eventempfehlungen.

Livestreaming

Livestreaming

Das gesamte Rahmenprogramm – Vorträge, Workshops, Diskussionsrunden etc. - wird live gestreamt. Online-Teilnehmer können in Chats und durch Q&As-Sessions interaktiv mitdiskutieren. Die Videos werden im Nachgang on-Demand zur Verfügung gestellt.

1:1 Videocall

1-zu-1 Videocall

Verabreden Sie sich mit interessierten Unternehmen und Geschäftspartnern zu Face-to-Face Meetings im virtuellen Raum. Dieses Feature ist von diversen Endgeräten aus nutzbar – egal ob Laptop, Smartphone oder Tablet.

Podcasts – Tipps für Aussteller

#1 Hybride Messen

Auf welche digitalen Funktionen können sich Aussteller konkret freuen? Wie können sie sich auf der digitalen Plattform präsentieren? Welche Vorteile bringt der Mix aus persönlicher Begegnung vor Ort und dem Online-Angebot? Marlene Hammel, Kommunikatorin bei der Messe Frankfurt und Jenny Engelhardt, Digital-Expertin aus der Messebranche, im Dialog zum Thema „hybrid“.

#2 So pflegen Sie Ihr Online-Ausstellerprofil

Erfahren Sie im Podcast wie Sie den Medien Paket Manager (MPM) für Ihr Messe-Marketing optimal nutzen können. Ändern und ergänzen Sie Ihre Informationen vor, während und nach der Messe: Denn die Aussteller- und Produktsuche ist für Fachbesucher das ganze Jahr als Recherchetool höchst relevant.