Überspringen
Besucher der ISH

Top-Themen ISH Energy

Jetzt lesen
Besucher der ISH an einem Wasserstrahl

Top-Themen ISH Water

Jetzt lesen
22. – 26. März 2021 Frankfurt am Main Jetzt anmelden

ISH 2019 Top-Themen

Die Weltleitmesse für Wasser, Wärme, Klima ist zugleich internationaler Treffpunkt und Taktgeber der Branche. Sie fördert den gewerkeübergreifenden Austausch und setzt neue Benchmarks. Die ISH Top-Themen bilden die neuesten Trends und Entwicklungen der Branche ab.

Top-Themen ISH Energy

Besucher der ISH

Der Bereich ISH Energy präsentiert effiziente Zukunftstechnologien für eine intelligente Gebäudetechnik und bietet damit Lösungen für die Herausforderungen, die sich aus dem Klima- und Ressourcenschutz ergeben.

2019 fokussiert sich ISH Energy u.a. auf die Themen digitale Heizungstechnik sowie moderne Heizsysteme, Indoor Air Quality, IoT in der Gebäudeautomation und Heizen mit Holz.

Top-Themen ISH Energy Überblick

Moderne Heizsysteme: High-Tech für die Wärmewende

Ambitionierte Ressourcen- und Klimaschutzziele kennzeichnen den energie- und wirtschaftspolitischen Diskurs der letzten Jahre. Ein Schlüssel für die Erreichung dieser Ziele liegt im größten Energieverbrauchssektor, dem Wärmemarkt. Sowohl für die Modernisierung, als auch für den Neubau bietet die Heizungsindustrie ein umfangreiches Portfolio an hocheffizienten Lösungen.

Zum Top-Thema

Digitale Heizungstechnik: Komfortabel, effizient und zukunftsorientiert

Die Digitalisierung ist in der Heizungsindustrie eines der zentralen Themen. Auf der ISH 2019 werden die Hersteller eine Vielzahl von „Digital Solutions“ und „Digital Systems“ präsentieren. Diese bieten dem Betreiber eines Heizsystems nicht nur ein Plus an Komfort, sondern ermöglichen zusätzliche Energieeinsparpotenziale. Für das SHK-Fachhandwerk ergeben sich somit neue Chancen und Möglichkeiten. Vor allem aber ist die Digitalisierung der Heiztechnik ein wichtiger Baustein für das Gelingen der Energie- und Wärmewende.

Zum Top-Thema

„Lebensmittel Luft“ auf der ISH: Gute Raumluftqualität zahlt sich aus

Menschen verbringen mehr als 80 Prozent ihrer Lebenszeit in geschlossenen Räumen − zu Hause, am Arbeitsplatz, im Fitnessstudio, Kino, Restaurant oder in sonstigen Einrichtungen. An all diesen Orten ist eine gute Luftqualität für die Gesundheit und das Wohlbefinden wichtig. Was aber macht eine gute Raumluftqualität (Indoor Air Quality) aus? Wovon ist diese abhängig? Und: Wie kann sie sichergestellt werden?

Zum Top-Thema

Heizen mit Holz: Lösungen mit Zukunft für Bestand und Neubau

Seit jeher heizen Menschen mit Holz. Und trotzdem ist der Brennstoff zukunftsweisend, sogar CO2-neutral – jedenfalls, wenn nachhaltig wiederaufgeforstet. Ein Must-have ist natürlich die richtige Technologie. Einzelfeuerstätten können heute – mit deutlich spürbarem energetischem Mehrwert – in die intelligente Infrastruktur bestehender oder neuer Heizsysteme integriert werden. Daneben sind Regionalität, Versorgungssicherheit und wohliges Flackern im Wohnraum starke Argumente für Ofen & Co.

Zum Top-Thema

Smart Buildings & Spaces, IoT: Neue Wege in der Gebäudeautomation

Hocheffiziente Neu- und Altbauten sind die Zukunft. Das Internet of Things (IoT) ist im Alltag angekommen und damit auch in den Gebäuden. Objekte in Gebäuden in ein universales, digitales Netz zu integrieren, kann viel Energie einsparen. Alltägliche Prozesse außerhalb und innerhalb von Gebäuden lassen sich so über eine zentrale Steuerung effizient miteinander verknüpfen. Eine intelligente Taktung der U-Bahn in Tokyo entzerrt beispielsweise die Rush-Hour, sodass sich in den Business-Zonen Fußgänger und Fahrzeuge auf der Straße nicht unnötig kreuzen und einen entspannten Gang zu den jeweiligen Verkehrsmitteln ermöglichen.

Zum Top-Thema

Top-Themen ISH Water

Besucher der ISH

Funktionalität und Design gehen im Bereich ISH Water Hand in Hand. Im weltweit größten Showroom für moderne Badkonzepte präsentiert die Industrie die neuesten Entwicklungen und Trends für nachhaltige Sanitärlösungen und innovatives Baddesign. Die Themen Farbe im Bad, Intelligente Wassermanagement-Systeme und Pflegebad stehen 2019 im Vordergrund.

Top-Themen ISH Water Überblick

Intelligente Wassermanagement-Systeme – sichern, steuern, regeln

Ein intelligent vernetztes Zuhause, in dem alle Geräte des Sanitärbereichs via Smartphone oder Computer steuerbar sind, ist keine Fiktion mehr. Mit innovativen Systemlösungen können Funktionsabläufe nach zuvor eingestellten Parametern durchgeführt, überwacht und via Smartphone oder Computer ortsunabhängig gelenkt werden.

Zum Top-Thema

Regenerative Energien für die Trinkwassererwärmung nutzen

Knapper werdende fossile Brennstoffe und eine gesellschaftliche Ausrichtung zu mehr Nachhaltigkeit haben in den letzten Jahren den Weg für regenerative Energiequellen geebnet. So kann Solarenergie unter anderem für die Warmwasserbereitung im eigenen Haus genutzt werden. Schwankende Temperaturen im Warmwasserspeicher gefährden jedoch die Trinkwasserhygiene. Daher ist es wichtig zu wissen, was es beim Einsatz von Solaranlagen zu beachten gilt.

Zum Top-Thema

12 Farbtrends machen das Rennen im Badezimmer

Lifestyle bleibt Trend im Bad – die ISH 2019 wird so multitonal wie nie. Planer und die Industrie realisieren damit die Wünsche nach individuell und avantgardistisch gestalteten Badezimmern mit einer wachsenden Vielfalt an Oberflächen und überraschenden Arrangements. Ebenso ist bei Materialien Vielfalt angesagt: Neben Holz spielen vor allem Marmor und neuartige metallische Oberflächen eine Rolle. Dieser Trend bezieht sich auf Armaturen, Möbeloberflächen und Accessoires gleichermaßen.

Zum Top-Thema

Pflegebad mit Wohlfühlfaktor – als Badezimmer und Arbeitsplatz zugleich

Ein Großteil der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland wird zu Hause betreut. Von den insgesamt über 2,9 Millionen Menschen mit Pflegebedarf leben gut zwei Drittel in den eigenen vier Wänden. Das hat zur Folge, dass das häusliche Umfeld pflegegerecht ausgestattet und gestaltet werden muss. Besonders das Badezimmer steht dabei im Fokus der ambulanten Pflege. Denn hier wird das Ausmaß der Pflegebedürftigkeit oft am deutlichsten – Pfleger sowie Patient sind bei unpassender Ausstattung großen körperlichen Anstrengungen ausgeliefert.

Zum Top-Thema

Jetzt an der ISH teilnehmen

Für Aussteller

Hier finden Sie alle Informationen zu Ihrem Messeauftritt und zur Anmeldung für die ISH 2021.

Mehr Informationen

Für Besucher

Tipps zur Anreise, Übernachtung oder Öffnungszeiten finden Sie hier.

Mehr Informationen

Für Journalisten

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner sowie Pressetexte und Fotos zum Download.

Mehr Informationen

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen